Förderverein-Museum-Gladbeck
Förderverein-Museum-Gladbeck

Datenschutz

Verantwortlich:

Förderverein-Museum-Gladbeck
Mathias Bludau
Burgstraße 64
45964 Gladbeck

Kontakt:
Telefon: +49 02043 23029+49 02043 23029
Telefax: 02043 928325
E-Mail: walter.huesshoff@gmx.de

Datenschutzerklärung für die Website www.foerderverein-museum-gladbeck.de

 

Die Rechte zu den Fotos, liegen bei uns. sollte sich dennoch jemand auf den Fotos ungewollt wiederfinden, möchten wir uns schon jetzt dafür entschuldigen und bitten um eine kleine Information, um das besagte Foto sofort zu löschen.

 

 

Datenschutzerklärung – Vorbemerkung

 

Als Betreiber dieser Website behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten 

vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser 

Datenschutzerklärung.

 

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener 

Daten möglich. Wenn beispielsweise Name oder E-Mail-Adresse erhoben werden, 

erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden zu 

keinem anderen als dem jeweils beschriebenen Zweck verwendet und nicht an Dritte 

weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken 

aufweisen kann. Ein hundertprozentiger Schutz der Daten vor dem Zugriff durch 

Dritte ist nicht möglich.

 

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der 

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website durch die 

Anbieterin „Wir in Gladbeck" auf. Für den Datenschutz verantwortlich ist 

 

Walter Hüßhoff, Gartenstr. 7, 45968 Gladbeck, Deutschland.

 

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der DatenschutzGrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Medienstaatsvertrag (MStV).

 

Cookies

 

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot 

nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine 

Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

In der Regel handelt es sich um so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach 

Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem 

 

Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren 

Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie richten auf Ihrem Rechner 

keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Darüber hinaus werden auf unserer Website auch sogenannte Tracking-Cookies von 

Google eingesetzt. 

 

Sie können der Verwendung aller Cookies durch einen Klick auf die AblehnenSchaltfläche des Cookie-Hinweises widersprechen oder auch nur die TrackingCookies in der Übersicht des Cookie-Hinweises ablehnen.

 

 

Außerdem können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von 

Cookies informiert werden, Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von 

Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische 

Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung 

aller Cookies kann die Funktionalität dieser Website unter Umständen eingeschränkt 

sein.

 

Sicherheit unserer Website

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung 

vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als WebseitenBetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung.

 

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des 

Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt sowie an dem (grünen) SchlossSymbol vor der URL. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können Dritte die 

Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht mitlesen.

 

Die Website www.förderverein-museum-gladbeck.de ist auf einem deutschen Server gehostet.

 

Datenerfassung

 

Zugriffsdaten / Server-Log-Files

Der Provider der Website erhebt und speichert Informationen in sogenannten 

Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browser-Typ und Browser-Version

• Verwendetes Betriebssystem

Diese Daten lassen sich nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine 

Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Wir 

behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete 

Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

 

Kontaktaufnahme per E-Mail

Bei der Kontaktaufnahme über unsere E-Mail-Adresse speichern wir die persönlichen 

Daten, die Sie an uns übermitteln. Diese Daten sind

 

• Name

• E-Mail-Adresse

• Betreff und Nachricht

 

Darüber hinaus werden zum Zeitpunkt der Übermittlung Ihre IP-Adresse sowie das 

Datum und die Uhrzeit der Registrierung gespeichert.

 

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben oder 

zu einem anderen als dem unten genannten Zweck verwendet. Dennoch kann die 

Datenübertragung via Internet zu anderen E-Mail-Servern Sicherheitslücken 

aufweisen. Ein garantierter Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist also nicht möglich. 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. 

 

Berechtigtes Interesse

Alle Informationen, die Sie uns übermitteln, nutzen wir ausschließlich zur 

Bearbeitung Ihrer Anfrage.

 

Dauer der Speicherung

Sobald Ihre Anfrage abschließend bearbeitet wurde bzw. nach Beendung der 

Beziehung zwischen Ihnen und uns löschen wir Ihre persönlichen Daten. Sie können 

Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen, in 

dem Sie uns dies per E-Mail mitteilen. Da wir dann Ihre Daten umgehend löschen, ist 

es uns anschließend nicht mehr möglich, mit Ihnen zu kommunizieren. Bitte 

beachten Sie in diesem Zusammenhang auch Ihr Recht auf Auskunft und Löschung.

 

 

 

Nutzung von Diensten Dritter

Da es sich bei diesen Diensten um US-amerikanische Dienstleister handelt, weisen 

wir darauf hin, dass Ihre Daten zwar nicht bei jedem der Dienste direkt von unserer 

Website, aber spätestens beim Besuch der Website der Anbieter bzw. nach dem 

Einloggen oder der Nutzung der Dienste an Server außerhalb der EU übertragen 

werden können. Das bedeutet, dass der von der DSGVO vorgeschriebene Schutz 

Ihrer Daten dort nicht gewährleistet ist. Dies gilt sowohl für die Dienste von Google 

als auch für Facebook.

 

Doubleclick.net von Google

Wenn Sie unsere Website aufrufen, werden Ihre Daten an die Marketing Plattform 

„doubleclick.net" von Google übermittelt. Sie können dem Tracking widersprechen, 

indem Sie das Setzen der Cookies über unseren Cookie-Hinweis ablehnen oder Ihren 

Browser so einstellen, dass Tracking-Cookies grundsätzlich blockiert werden.

 

Andernfalls wird von Ihrem Browser eine Verbindung zu einem Server von Google 

aufgebaut und es werden Daten an

Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

und unter Umständen auch in die USA übertragen. 

 

Als Betreiber dieser Website erhalten wir keine Kenntnis vom Inhalt der 

übermittelten Daten. Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung 

durch Google, deren weitere Verarbeitung und Nutzung sowie Ihre diesbezüglichen 

Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://

policies.google.com/privacy?hl=de.

 

 

 

YouTube von Google

Auf unserer Website sind bei YouTube gespeicherte Videos eingebettet. Auch wenn 

Sie das Video nicht ansehen, werden Daten mit Google ausgetauscht. Dies können 

Sie über die Einstellungen in unserem Cookie-Hinweis verhindern. 

 

In jedem Fall wird, sobald Sie auf die Schaltfläche geklickt haben, von Ihrem Browser 

eine Verbindung zu einem Server von Google aufgebaut und es werden Daten an

Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

und unter Umständen auch in die USA übertragen. 

 

Wir haben als Anbieter der Verlinkung jedoch keine Kenntnis vom Inhalt der 

übermittelten Daten. Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung 

 

 

 

durch Google, deren weitere Verarbeitung und Nutzung sowie Ihre diesbezüglichen 

Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://

policies.google.com/privacy?hl=de.

 

Facebook

Wir bieten einen Link zu unserer Facebook-Fanpage an. Nach dem Klicken auf die 

Schaltfläche baut Ihr Browser eine Verbindung zum Server von Facebook auf und 

übermittelt dementsprechend Daten an 

Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA.

 

Als Anbieter dieser Website weisen wir darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt 

der übermittelten Daten sowie deren weiterer Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook 

unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.

 

Wenn Sie vermeiden möchten, dass Facebook den Besuch unserer Website Ihrem 

Facebook-Konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem FacebookBenutzerkonto aus. Weitere Anpassungen zum Schutz Ihrer Daten bei Facebook 

können Sie in Ihren Facebook-Profil-Einstellungen vornehmen.

 

 

 

 

Ihre Rechte

 

Auskunftsrecht (Art. 15 Abs. 1 DSGVO)

Sie haben das Recht, von uns über die Kategorien der gespeicherten Daten, den 

Zweck der Verarbeitung, die Empfänger, die geplante Speicherdauer sowie Ihre 

Recht informiert zu werden. Sofern Ihre personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen 

direkt erhoben werden, haben Sie das Recht, von uns über die Herkunft der Daten 

informiert zu werden.

 

Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung Ihrer Daten, sofern 

die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder 

unvollständig sind.

 

Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns zu 

veranlassen. Die Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn Sie dies wünschen. In 

bestimmten Fällen, können Ihre Daten allerdings nicht gelöscht werden. Dies ist der 

Fall, wenn diese für einen aktiven Vertrag noch benötigt werden. Zudem können die 

Daten nicht gelöscht werden, wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen oder 

gegensätzliche Interessen dem entgegenstehen. In diesem Fall kann jedoch eine 

Sperrung der Verarbeitung für andere Zwecke durchgeführt werden.

 

 

 

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art 18 DSGVO)

In folgenden Fällen können Sie sich bezüglich einer Einschränkung der Verarbeitung 

an uns wenden:

 

• Sie haben die Richtigkeit von Daten bestritten und wir sollen diese in der 

Zwischenzeit, bis zur finalen Überprüfung, nicht weiterverwenden

• Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie möchten allerdings keine Löschung, 

sondern ziehen eine Einschränkung der Verarbeitung vor

• Wir benötigen die Daten nicht mehr und würden diese löschen, Sie brauchen diese 

jedoch noch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von 

Rechtsansprüchen

 Sie haben einen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung eingelegt, der aber 

noch geprüft wird. 

 

Bei einer Einschränkung achten wir darauf, dass die personenbezogenen Daten nicht 

von uns weiterverarbeitet oder verändert werden können. Wurde die Einschränkung 

der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von dem 

Verantwortlichen unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

 

 

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns 

bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren 

Format zu erhalten und ggf. an Dritte zu übermitteln.

 

Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung 

personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, 

die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die 

dem Verantwortlichen übertragen wurde.

 

Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Sie haben das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen 

Daten, die wir aufgrund eines „Berechtigten Interesses“ (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) 

verarbeiten, Widerspruch einzulegen.

 

 

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir 

weisen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nach, die Ihren 

Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der 

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

Um ihr Widerspruchsrecht geltend zu machen, müssen Sie einen Widerspruch 

gegenüber uns, als Verantwortlichem für den Datenschutz, erklären.

 

Widerrufsrecht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

Sie haben das Recht, eine von Ihnen bereits erklärte Einwilligung (z.B. zur werblichen 

Kontaktaufnahme) mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Ihren Widerruf richten Sie bitte schriftlich / per E-Mail an uns.

 

Ihren Widerruf bzgl. einer Datenverarbeitung durch Cookies können Sie jederzeit 

über unseren Cookie-Hinweis erklären.

 

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)

Sie haben zudem das Recht sich jederzeit mit einer Beschwerde an die zuständige 

Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

 

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie 

sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Aktualisiert am 06.09.2021

Diese Datenschutzerklärung wurde auf der Grundlage von Informationen von https://

www.e-recht24.de erstellt.

 

 

 

Förderverein Museum der Stadt Gladbeck

 

 

 

 

Kontakt

Kontakt und Führungen nach Absprache

für Gruppen und Schulen

Walter Hüßhoff

Tel. 02043/62207

e.Mail: Walter Hüßhoff

 

Impressum:

Datenschutz:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein-Museum-Gladbeck